Wohngesundheit

Wohngesundheit
(c) Rainer Sturm, pixelio.de

Für gesundes Wohnen müssen alle gesundheitsgefährdenden Einflüsse vermieden oder deutlich reduziert werden. Architektonische, bauphysikalische, technische Faktoren auf Seiten des Gebäudes stehen dabei mit physiologischen und psychologischen auf Seiten der Bewohner in gegenseitiger Abhängigkeit.

Beispielsweise schließt man an modernen oder sanierten und energetisch ertüchtigten Gebäuden immer mehr Schlupflöcher, durch die früher Wärme entwich. Insbesondere gilt das bei Fenstern für die kritischen Stellen bei Verschlüssen, Dichtungen und Bauteilanschlüssen. Der spontane Luftaustausch durch Ritzen und Fugen ist heute viel geringer als früher. Mit zunehmender Luftdichtigkeit erfordert daher die Qualität der Luft mehr Aufmerksamkeit. Das Thema Lüftung muss vor dem Hintergrund einer optimal abgedichteten Gebäudehülle neu durchdacht werden.

Baustoffe, Farben und Lacke, Bindemittel und Kleber beeinflussen das Raumklima und die Wohngesundheit. Der Feuchtigkeitseintrag durch die Bewohner selbst und die Möglichkeit vermehrter Schimmelbildung müssen berücksichtigt werden. Auch die Produkteigenschaften der Möbel und Teppiche, die Licht- und Temperaturverhältnisse, die Grundrissgestaltung und die Barrierefreiheit können erheblichen Einfluss auf die Wohlbefinden haben. Das Thema Wohngesundheit erfordert eine ganzheitliche Betrachtung der Wechselwirkungen zwischen dem Bauwerk und seinen Bewohnern.

Weitere Informationen und Downloads im Bereich Wohngesundheit
Lüften ohne Fensteröffnen

REGEL-air Fensterfalzlüfter Prospekt

Details
Warum richtiges Lüften wichtig ist

Lüften in der kalten Jahreszeit. Feuchtigkeitsquellen in der Wohnung. Schimmel vermeiden. Spaltlüftung, Stoßlüftung, Querlüftung. Mechanisch oder von...

Details
Hitzeschutz an Dachfenstern

Schutz vor Hitze und Insekten im Dachgeschoss - mit dem Hitzeschutz vor dem Velux Dachfenster nicht ins Schwitzen...

Details
die wichtigsten Fragen & Antworten zur Wohnraumlüftung

die wichtigsten Fragen & Antworten zur Wohnraumlüftung

Details
Richtig lüften – Schimmel vermeiden

Warum das Lüften wichtig ist. Lüften in der kalten Jahreszeit. Feuchtigkeitsquellen in der Wohnung. Schimmel vermeiden. Spaltlüftung, Stoßlüftung,...

Details
Merkblatt Blower Doormessung

Messung der Luftdurchlässigkeit von Gebäuden zur Qualitätssicherung mit • Nachbesserungsmöglichkeit • Erstellung eines Prüfberichts • Erstellung eines ausführlichen Gutachtens...

Details
Merkblatt Fensteraustausch

In diesem Merkblatt werden im wesentlichen die einzelnen Arbeitsschritte zum Fensteraustausch konkret beschrieben....

Details
infobroschuere kondensat

Tipps gegen Kondensat

Details
Checkliste Fensteraustausch

Neben guten Wärmedämmwerten sollten Eigentümer Lichtflächenplanung, Bedienkomfort und Material mit in Ihre Entscheidung für die neuen Fenster einfließen lassen, damit sich neben...

Details
solare energiegewinne

Fenster erhöhen nicht nur die Wohnqualität und sorgen für Licht, Luft und Ausblick, sondern erzielen durch die Sonneneinstrahlung erhebliche Energiegewinne. Dieser Fakt wird in...

Details
©2015 BAKA Bundesverband Altbauerneuerung e.V, dev4u®-CMS